Unsere Herde
Freizeitaktivitäten
Kontakt
Galerie
Über uns
 
   
   
             
   
 

 
   
 

 

Alpaka Wissen

Fortpflanzung und Geburt:

Die Trächtigkeitsdauer bei Alpakas beträgt ungefähr 350 Tage. Ihre Geschlechtsreife erreichen Alpakas im Alter von ungefähr 18 Monaten. Ein Hengst sollte allerdings erst im Alter von 2 Jahren zum Decken herangezogen werden. Die sicherste und günstigste Methode die Trächtigkeit einer Stute festzustellen ist das erneute zuführen zu einem Hengst. Oft merkt der Hengst schon am Geruch der Stute die Trächtigkeit und zeigt kein Interesse an ihr.
Trächtige Stuten beweisen ihren Status durch hartnäckiges Abspucken, offene Stuten lassen sich spätestens nach kurzer Abwehrreaktion decken. 10 Tage der Geburt ist der optimale Zeitpunkt die Stute erneut zu decken.
Ein Großteil der Fohlen wird in den Vormittagsstunden geboren. Ein Grund dafür ist, dass die Stuten ihre Fohlen nicht trockenlecken und diese daher bis in die Abendstunden durch die Umgebungstemperatur abgetrocknet werden.
Etwa 95% aller Geburten verlaufen planmäßig. Zuerst sollten die Vorderbeine und der Kopf austreten. Das Neugeborene sollte innerhalb von 2 Stunden stehen und innerhalb von 4 Stunden säugen. Falls nicht muss ein Tierarzt hinzugezogen werden.

 

 
   
        IMPRESSUM